Wo fängt die Heilung einer Krankheit an? Beim Menschen.

Inhalt:

ENTREGIN spag. Peka Tropfen

Inhaltsstoffe

ENTREGIN spag. Peka Tropfen
In 100 g sind enthalten:
Veratrum album
D 4
17,0 g
Potentilla anserina spag. Peka
Ø
23,0 g
Colocynthis (Citrullus colocynthis)
D 4
14,0 g
Podophyllum peltatum
D 4
15,0 g
Cynara scolymus
Ø
15,0 g
Artemisia abrotanum spag. Peka (Abrotanum)
Ø
16,0 g

Anwendungsgebiete

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen.

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.</p>

Hinweise

5 Tropfen enthalten 0,038 g Alkohol.

Pharmazentralnummer (PZN)
 
04 263 222
50 ml

Die unabhängige Expertenkommission für homöopathische Arzneimittel (Kommission D) beim Bundesinstitut für Arzneimittel hat eine allgemeine Richtlinie zur Dosierung von homöopathischen Arzneimitteln erlassen. Damit hat sich auch die Dosierungsanleitung bei dem vorliegenden Arzneimittel geändert. Bitte beachten Sie, dass die Therapiefreiheit eines behandelnden Arztes oder Heilpraktikers durch die Formulierung »Soweit nicht anders verordnet« nicht eingeschränkt wird. Eine individuelle, auf den Krankheitsverlauf des Patienten abgestimmte Dosierung ist somit möglich.

  1. Produkt-Übersicht
  2. Datenblatt drucken

Copyright:

© 2009 – 2018, PEKANA

Fußnavigation:

Kontaktinformationen:

PEKANA Naturheilmittel GmbH
Raiffeisenstraße 15, D-88353 Kißlegg, Telefon +49 (0)75 63 9 11 60, Fax +49 (0)75 63 28 62
www.pekana.de, info@pekana.com