Dürfen Naturheilmittel hochmodern sein? Natürlich.

Inhalt:

Die Philosophie von PEKANA.

Die Vision von PEKANA

PEKANA fördert nachhaltig den Bewusstseinswandel zur Homöopathie und Spagyrik als Teil der traditionellen abendländischen Medizin bei Therapeuten und Patienten. Die traditionelle abendländische Medizin wird somit zur tragenden Säule des sich transformierenden Verständnisses von Gesundheit und Krankheit.

Auftrag und Zweck von PEKANA

Unser Auftrag ist die Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch die PEKANA Arzneimittel, ohne Abhängigkeit zu erzeugen, frei von Manipulation.

Die Menschen, an die sich PEKANA wendet

PEKANA richtet sich an Menschen, die den Bewusstseinswandel zur Naturheilkunde trendunabhängig und authentisch begleitet wissen wollen mit qualitativ wertvollen Produkten und inspirierenden Erkenntnissen.

Die Grundsätze von PEKANA

  • > Unsere Unternehmenskultur basiert auf Menschlichkeit, Eigenverantwortung, Vertrauen, Gerechtigkeit, Wertschätzung und Freude am Handeln.
  • > Die von allen Mitarbeitern getragene Unternehmenskultur stärkt die hohe Qualität der PEKANA Arzneimittel.
  • > Unsere gelebte Lern- und Veränderungskompetenz ermöglicht es, allen beruflichen Anforderungen gerecht zu werden und vorwärts gewandt zu handeln.
  • > Wandel und Wechsel begreifen wir als permanenten Begleiter des beruflichen und privaten Lebens.
  • > Unser Handeln ist geprägt von Mut, Leistungsbereitschaft und Beständigkeit.
  • > Materieller Erfolg ist nicht Zweck unseres Unternehmens, sondern die Basis für die Verwirklichung unseres Auftrags und unserer Vision.
  • > Soziales Engagement sowie gerechter und ehrlicher Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten sind Teil unseres Selbstverständnisses.

Copyright:

© 2009 – 2017, PEKANA

Fußnavigation:

Kontaktinformationen:

PEKANA Naturheilmittel GmbH
Raiffeisenstraße 15, D-88353 Kißlegg, Telefon +49 (0)75 63 9 11 60, Fax +49 (0)75 63 28 62
www.pekana.de, info@pekana.com